“CAMPI DEL LAGO”
ROMAGNA DOC PAGADEBIT FRIZZANTE

WEIN WEINLESE: 2019

TECHNISCHE DATEN:

  • Rebsorte:  Bombino (Pagadebit)
  • Trauben:  85 % Pagadebit (Bombino) 15 % Chardonnay
  • Herkunftsgebiet:  Bertinoro
  • Weinberge:  Campi di Fratta
  • Abgefüllte Flaschen:  23.000 Fl. zu 0,750lt – 3.000 Fl. zu 0,375lt
  • Bepflanzte Fläche:   5,50 ha
  • Lage:  Ost-Südosten
  • Boden:  Mittelmäßige Textur mit erheblichem Kalkgehalt
  • Önologe:  Casadei Emanuele
  • Pflanzendichte:  3.000 pro Hektar
  • Wuchsform der Rebe:  Guyot (arkadenförmig)
  • Produktion pro Hektar:  9000 kg Trauben, 6300 lt. Wein
  • Farbe:  Schwaches strohgelb mit grünlichen Reflexen
  • Bukett:  Delikat und blumig
  • Geschmack:  Leicht schaumig und frisch, mit feiner Struktur
  • Gut zu:   Vorspeisen mit Meeresfrüchten, frittierter Fisch von der Adria, ein frischer und angenehmer zu jeder Speise geeigneter Sommerwein

ANALYSENWERTE

  • Alkoholgehalt:  11,83% vol.
  • Restzucker:   2,8 gr/lt
  • Flüchtige Säure:  0,20 gr/lt
  • Stabile Säure:  5,6 gr/lt
  • Trockenextrakt netto:  20,9 gr/lt
  • Schwefeldioxid:  83 mg/lt
  • Freies Schwefeldioxid:  25 mg/lt

WEINLESE 2019

Wir können mit Sicherheit sagen, dass die Traubensorte Bombino Bianco (Pagadebit genannt) die in der Romagna angebaut wird, weder Kälte, noch Frost, noch Regen, noch Hitze fürchtet. Dieser Wein ist ein furchtloser Läufer, der immer sein Ziel erreicht, angenehm und frisch.

Auch in dieser 2019 Weinlese hat er unsere Erwartungen nicht enttäuscht.

Ein Wein von großer Sauberkeit und strenger önologischer Ausführung, mit zartem Bouquet nach Weißdorn Blüten, schmackhaft und elegant.

POGGIO FERLINA TREBBIANO