“LE QUERCE”
ROMAGNA DOCG ALBANA DOLCE

WEIN WEINLESE: 2020

TECHNISCHE DATEN:

  • Rebsorte:  Albana (Klon Gentile)
  • Trauben: 100% Albana
  • Herkunftsgebiet:  Bertinoro
  • Weinberge:  Maestrina, Campi di Fratta
  • Abgefüllte Flaschen:  10.000
  • Bepflanzte Fläche:  2 ha
  • Lage:  Nord-Nordosten, Ost-Südosten
  • Boden:  Lehmig, mit aktivem Kalkgehalt
  • Önologe:  Emanuele Casadei
  • Pflanzdichte:  2900 Rebstöcke pro ha
  • Wuchsform der Reben: Arkadenförmig
  • Produktion pro Hektar   9000 kg Trauben, 6300 lt. Wein
  • Farbe:  Goldig, mit leichten Kupferreflexen
  • Bukett:  Noten nach reifen Früchten mit gelbem Fruchtfleisch, Aprikose
  • Geschmack: Voll süß, von guter Säure unterstützt, anhaltend und von Struktur
  • Ausbau:  Stahl
  • Gut zu:  Früchtetorten, Kleingebäck, frisches Obst, Käse

ANALYSENWERTE

  • Alkoholgehalt: 9,58% vol.
  • Effektiver Alkoholgehalt: 15,55% vol.
  • Restzucker:  99,50 gr/lt
  • Trockenextrakt netto:  21,50 gr/lt
  • Flüchtige Säure:  0,56 gr/lt
  • Stabile Säure:  6,00 gr/lt
  • Schwefeldioxid:  150 mg/lt
  • Freies Schwefeldioxid:  35 mg/lt

WEINLESE 2020

Genau wie für den Wein La Talandina, haben wir einen Teil der Trauben die normalerweise für die Trockenbeereauslese Solara bestimmt sind, für den Wein Le Querce ausgelesen. Dadurch haben wir eine ausgezeichnete Konzentration erhalten, unterstützt von guter Säure und der Struktur, die diese Weinsorte auszeichnet. Die goldgelben, knackigen und duftvollen Trauben wurden in der zweiten Septemberwoche in den Keller eingeführt.

Durch unsere Arbeit im Keller haben wir eine klare und kristalline Ausführung erzielt.

SOL ARA CELLI ALBANA PASSITO